Sie sind hier

Auftritt in der Nikolauskapelle in Schloss Mochental an Fronleichnam, 26.Mai 2016

Konzert in der Nikolauskapelle auf Schloss Mochental

Ein halbstündiges Konzert hat der Liederkranz Kirchen am Nachmittag des Fronleichnamstags in der Nikolauskapelle des Mochentaler Schlosses gegeben.Unser Chor beeindruckte unter der Leitung von Alexander Lotz mit acht sorgfältig einstudierten und wohlklingenden Liedsätzen.

Der Hall des hohen Raums kam uns sehr entgegen. Unter der günstigen Voraussetzung entfaltete konnten wir unser Können bestens unter Beweis stellen. Zu Gehör brachten die Kirchener Sänger „Nun leb wohl, du kleine Gasse“ von Friedrich Silcher, den plattdeutschen Klassiker „Dat du min Leevsten büst“, die schwedischen Lieder „Stemning“, „ Am Meer“ und „Blaubeeren leuchten im Garten so schön“, in englischer Sprache „Till“ und „Georgia on My Mind“ . Mit dem russischen Vaterunserlied „Otsche nasch“ und „S’ist Feierabend“ endete das kleine aber feine Konzert. (Heidi Huber)